spd-oberhausen.de

Stichwort:  
Stadtsportbund

Claudia Salwik:

SPD gratuliert Frauennetzwerk des SSB

Claudia Salwik ist gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion

Das Frauennetzwerk des Oberhausener Stadtsportbundes (SSB) ist im Rahmen der Verleihung des „NRW-Preises für Mädchen und Frauen im Sport“ mit einem Sonderpreis in der Kategorie „Netzwerk“ geehrt worden. „Wir gratulieren den Preisträgerinnen und bedanken uns für ihre unerlässliche, wertvolle Arbeit“, erklärt Claudia Salwik, gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion.

Völlig zurecht finde das Frauennetzwerk damit Beachtung und Anerkennung auch über die Grenzen Oberhausens hinaus. „Sie machen den Weg frei für mehr Sichtbarkeit von Frauen und Mädchen im Sport.“ Mehr …


Ulrich Real:

Verkehrsanbindung des Stadions wird endlich besser

Ulrich Real ist planungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion und Bezirksbürgermeister von Sterkrade

Politische Hartnäckigkeit zahlt sich aus, in diesem Falle vor allem für viele Sportlerinnnen und Sportler in Oberhausen:

Vor mehr als einem Jahr hatte die SPD-Ratsfraktion beantragt, endlich eine ÖPNV-Verkehrsanbindung für das Stadion Niederrhein zu schaffen, die nicht nur an den RWO-Spieltagen bedient wird. Schließlich hat sich in Stadionnähe über die Jahre eine beachtliche Sport-Infrastruktur entwickelt, die viele Sportlerinnen und Sportler anspricht; seien es die Jugendlichen im RWO-Nachwuchsleistungszentrum, die Nutzerinnen und Nutzer der Sportanlage des Stadtsportbundes, die Sportlerinnen und Sportler des Kanuvereins von 1928, der DLRG, der SG 92 oder der SG Kaprys. Die An- und Abreise mit Bus und Bahn war für sie alle mit einem oft zeitraubenden Fußmarsch bis zur nächsten Haltestelle am Schloss verbunden – gerade für Kinder ist dies, vor allem im Winter entlang der recht dunklen Lindnerstraße, nicht zumutbar. Mehr …


10. Todestag:

Gedenken an Josef Loege

Gedenken am 10. Todestag: MdB Dirk Vöpel, Vorsitzender der Oberhausener SPD, MdL Sonja Bongers, Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, Horst Wolter, langjähriger sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion

Josef Loege | 1944 – 2011

Vor 10 Jahren, am 15. Mai 2011, erlag der Bezirksbürgermeister von Alt-Oberhausen Josef Loege einem schweren Krebsleiden. An Loeges Grab auf dem Westfriedhof erinnerte die Oberhausener SPD-Spitze an den leidenschaftlichen Kommunalpolitiker aus Lirich, der durch sein ganz außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement und seinen unermüdlichen persönlichen Einsatz vieles in Oberhausen angestoßen und bewegt hat. Mehr …


Stadtsportbund:

SPD-Fraktion dankt SSB-Vizepräsidentin Veenhues

Mit Bedauern hat die SPD-Fraktion den Rücktritt von SSB-Vizepräsidentin Heike Veenhues zur Kenntnis genommen. „Für uns war Heike Veenhues eine verlässliche und kompetente Partnerin im Oberhausener Sport“, erklärt der sportpolitische Sprecher Klaus Kösling. „Wir danken ihr insbesondere für ihr vorbildliches Engagement in den Bereichen Inklusion und Integration durch Sport. Hier wurden durch den Einsatz von SSB-Vizepräsidentin Veenhues wichtige Grundsteine gelegt. Mit ihr verliert der SSB eine Ansprechpartnerin, die sich immer um die Oberhausener Sportvereine gekümmert hat“, so Klaus Kösling weiter. Mehr …


Infomeile:

Gemeinsam für Osterfeld

Tolle Stimmung auf der Infomeile in Osterfeld

Tolle Stimmung auf der Infomeile in Osterfeld

Zahlreiche Vereine aus Osterfeld zeigten bei der Infomeile des Stadtsportbundes (SSB) und der SPD Osterfeld ihre Angebote für den Stadtteil. Ein Schwerpunkt lag beim Sport, aber auch Vereine aus den Bereichen Jugend, Soziales und Karneval präsentierten sich den Bürgerinnen und Bürgern. Mehr …


X