spd-oberhausen.de

Nachrichten-Lage:

Ticker Oberhausen

WAZ Oberhausen:

NRZ Oberhausen:

Radio Oberhausen:

  • Volles Centro am Black Friday-Wochenende
    am 30. November 2020 um 13:56

    In den Einkaufscentern im Ruhrgebiet könnte es heute wieder voll werden. In einigen Geschäften gibt es heute am CyberMonday noch einmal Sonderrabatte. Schon am Freitag am Black Friday waren viele Oberhausener shoppen - zum Beispiel im Centro.

  • Städteranking: Oberhausen landet auf dem fünftletzten Platz
    am 30. November 2020 um 12:42

    Oberhausen schneidet beim bundesweiten Städteranking schlecht ab - auf Platz 67 von 71. Das Institut der deutschen Wirtschaft hat wieder die 71 größten kreisfreien Städte bewertet. Oberhausens größte Schwachstelle ist die Wirtschaft.

  • Mehr als 100 Oberhausener haben sich vom Coronavirus erholt
    am 30. November 2020 um 10:58

    In Oberhausen gibt es aktuell 698 Corona-Fälle - fast 100 weniger als gestern. 115 Oberhausener gelten jetzt als genesen. Dafür sind 21 neue Corona-Fälle dazu gekommen (Stand: 30.11., 11 Uhr).

  • Böllerverbot im Ruhrgebiet wird diskutiert
    am 30. November 2020 um 7:22

    Wo dürfen wir an Silvester in Oberhausen Knaller zünden? Oberbürgermeister Schranz und die Stadtchefs der anderen Ruhrgebietsstädte wollen morgen Vormittag über ein mögliches Böllerverbot zumindest in Teilen der Innenstädte diskutieren.

  • Jetzt schon Kampf gegen gefährliche Raupe vorbereiten
    am 30. November 2020 um 7:10

    Auch wenn es jetzt im Winter noch so weit weg scheint: Unsere Stadt stellt sich im nächsten Jahr wieder auf große Probleme mit dem Eichenprozessionsspinner ein. Noch dieses Jahr soll deshalb entschieden werden, wie die für den Menschen gefährliche Raupe bekämpft werden soll.

  • Wieder Diskussion über Ausbau AK Oberhausen
    am 30. November 2020 um 5:03

    Im Umweltausschuss geht es heute auch um den umstrittenen Ausbau des Autobahnkreuzes Oberhausen. Unsere Stadt ist grundsätzlich für den Ausbau, fordert aber, dass die Pläne nachgebessert werden müssen. Weil viel zu viele Bäume im Sterkrader Wald gefällt werden sollen.

  • Einbruchswarnung jetzt per App
    am 30. November 2020 um 4:40

    Ab heute können wir per App verfolgen, wo bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wurde. Das ist ein Service der Polizei im Rahmen ihrer Digitalisierung und gilt für das gesamte Land. Innenminister Reul hatte die App vergangene Woche angekündigt.

  • Müll-Abgabe in Buschhausen nicht möglich
    am 29. November 2020 um 7:00

    Morgen können wir Müll und Sperrgut nicht am Wertstoffhof abgeben. Die Annahmestelle der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen an der Buschhausener Straße bleibt am Montag (30.Nov.) den ganzen Tag über geschlossen.

  • Weihnachtsleuchten soll Stimmung machen
    am 27. November 2020 um 13:43

    Ab heute Nachmittag (Fr.) erstrahlt die Oberhausener City in adventlicher Atmosphäre. Denn ab 17 Uhr startet das erste Oberhausener Weihnachtsleuchten.

  • 5 weitere Corona-Tote
    am 27. November 2020 um 12:14

    In Zusammenhang mit Corona sind in Oberhausen fünf weitere Menschen gestorben. Das meldet heute der Krisenstab (Stand: 27.11., 11 Uhr) Alle sind über 84 Jahre alt, zwei Frauen sind je 95 Jahre alt. Wie immer wird in der Statistik nicht unterschieden, ob die Infizierten an Corona oder mit Corona an anderen Krankheiten gestorben sind.

  • Heute mehr Busse auf der Trasse
    am 27. November 2020 um 11:23

    Weil an den Samstagen vor Weihnachten viele ihre Geschenke besorgen, wird die Stoag heute wieder ihr Angebot verstärken. Auf der Trasse werden mehr Fahrzeuge eingesetzt.

  • Corona-Prämie und Lohnerhöhung auf dem Bau
    am 27. November 2020 um 10:04

    Bauarbeiter in Oberhausen bekommen ab sofort mehr Geld. Das bestätigt der Bezirksverband der IG BAU. Die Löhne steigen um insgesamt 2,6 Prozent. Und mit der November-Abrechnung wird außerdem noch eine steuerfreie Corona-Prämie von 500 Euro ausgezahlt.

  • RWO empfängt Fortuna II
    am 27. November 2020 um 8:16

    In der Fußball-Regionalliga empfängt Rot-Weiß Oberhausen heute die Amateure von Fortuna Düsseldorf. Nachdem es zuletzt gegen den SV Lippstadt wieder keine drei Punkte gab, hoffen die Kleeblätter auf das Spiel heute. Anstoß im heimischen Stadion Niederhein ist um 14 Uhr. Radio Oberhausen überträgt das Spiel wie immer live.

  • Lärmschutz kommt voran
    am 27. November 2020 um 8:09

    Noch in diesem Jahr will die Deutsche Bahn den nächsten Schritt für einen besseren Schutz vor Lärm an Bahngleisen in Oberhausen machen. Im Dezember wird die Bahn hierzu einen Antrag beim Eisenbahn-Bundesamt stellen. Das geht aus einem Papier der Stadt hervor.

  • Sterkrader Händler starten Nikolausaktion
    am 27. November 2020 um 7:58

    Die Sterkrader Kaufleute starten wieder ihre Nikolausaktion. Von jetzt Dienstag (1.12.) bis Donnerstag (3.12.) dürfen Kinder einen ihrer Schuhe bei Schuhmode Lambertz auf der Bahnhofstraße abgeben. Die Schuhe werden dann vom Nikolaus befüllt und in den Schaufenstern anderer Händler versteckt.

  • Letzte Laubsammlung des Jahres beginnt
    am 27. November 2020 um 6:28

    Noch einmal in diesem Jahr holen die Wirtschaftsbetriebe der Stadt unser gesammeltes Straßenlaub ab. Los geht es morgen nördlich der Emscher. Das hat die Stadt angekündigt. Das Straßenlaub muss in Plastik- oder Papiersäcke gefüllt und bis spätestens 7 Uhr an die Straße gestellt werden.

  • Baustelle Buschhausener Straße wird umgebaut
    am 27. November 2020 um 6:24

    Die Großbaustelle auf der Buschhausener Straße wird morgen ein weiteres Mal umgebaut. Der Bereich zwischen zwischen der Katharinenstraße und Duisburger Straße wird voll gesperrt. Das hat der Landesbetrieb Straßen NRW angekündigt. Zugleich werden zwischen der A42 und der Katharinenstraße wieder zwei Spuren in jede Richtung freigegeben.

  • Viele Corona-Fälle wieder genesen
    am 26. November 2020 um 15:50

    Bei uns in Oberhausen haben sich sehr viele Corona-Infizierte seit gestern wieder erholt. 364 Menschen gelten heute als wieder gesund, meldet der Krisenstab (Stand 26.11., 16 Uhr). Deshalb ist die Zahl der akuten Covid 19-Fälle trotz 54 bestätigter Neuinfektionen gesunken - und zwar von 1399 (25.11.) auf 1089.

  • Erste Hürde zur Verschönerung des Ruhrparks genommen
    am 26. November 2020 um 13:01

    Der Ruhrpark in Alstaden hat gute Chancen bald moderner zu werden. Denn bei der Bewerbung zur Internationalen Gartenausstellung 2027 ist der Ruhrpark jetzt einen Schritt weiter. Er hat sich zusammen mit dem Kaiserberg und dem Botanischen Garten in Duisburg und dem MüGa-Gelände in Mülheim für das Projekt "Unsere Gärten" beworben.

  • Black Friday: Auch Einzelhändler hoffen auf mehr Kunden
    am 26. November 2020 um 10:09

    Morgen ist Black Friday und auch viele Geschäfte bei uns in der Stadt beteiligen sich an der Rabattschlacht. Jetzt zu Coronazeiten mehr denn je. Der Handelsverband Deutschland rechnet damit, dass kaum eine Branche den Tag mit besonderen Angeboten ignoriert.

Google News:

X
Send this to a friend