Mike Groschek bleibt UB-Vorsitzender:

Parteitag der Oberhausener SPD stimmt für Koalitionsvertrag

Michael Groschek ist Vorsitzender der Oberhausener SPD

Michael Groschek ist Vorsitzender der Oberhausener SPD

Mike Groschek ist auf dem Unterbezirksparteitag der SPD Oberhausen mit großer Mehrheit als Parteivorsitzender wiedergewählt worden. Neben dem Vorsitzenden, sind von den Delegierten mit Elia Albrecht-Mainz und Bernhard Elsemann ebenfalls die beiden Stellvertreter im Amt bestätigt worden. Olaf Rabsilber, der bisher das Amt kommissarisch führte, ist künftig Schatzmeister der Oberhausener Genossinnen und Genossen.

Dem neuen, auf zwei Jahre gewählten Vorstand, gehören außerdem als Beisitzer/in an:

  • Helmut Brodrick
  • Britta Costecki
  • Karl-Heinz Emmerich
  • Imke Halbauer
  • Sandra Jungmaier
  • Gudrun Lange
  • René Pascheberg
  • Jochen Richter
  • Stefan Scheffler
  • Thomas Schicktanz
  • Ercan Telli
  • Yannah Werner
  • Kai Wesely

Der Koalitionsvertrag wurde bei nur einer Gegenstimme von den Delegierten des Parteitags verabschiedet.

Den Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP können Sie hier herunter laden.

X

Send this to a friend