Monat:  Februar2002


Städtisches Friedhofswesen:

SPD-Fraktion beantragt grundsätzliche Überprüfung

Friedhofsgebühren

Friedhofsgebühren

Auf ihrer jüngsten Sitzung hat die SPD-Fraktion beschlossen, das kommunale Friedhofswesen umfassend auf den Prüfstand zu stellen. “Wir wollen die kommunale Friedhofslandschaft in Oberhausen neu ordnen,” so der SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Große Brömer. Mehr …


Raumplanung Rathaus Oberhausen:

Bürgerservice im Mittelpunkt

Rathaus Oberhausen

Rathaus Oberhausen

Der Arbeitskreis Finanzen der Oberhausener SPD-Fraktion hat beschlossen, bürgerintensive Bereiche der Verwaltung im Erdgeschoss des Rathauses zu konzentrieren. Das erklärte AK-Leiter Klaus Wehling nach der jüngsten Sitzung seines Arbeitskreises. Mehr …


Verschärftes Sparen:

Genehmigungsfähiges Haushaltssicherungskonzept ist das Ziel

Euro

Euro

Sparen ist wichtig und richtig, darf aber nicht zum Selbstzweck verkommen. Verschärfte Anstrengungen zur Haushaltskonsolidierung müssen mit dem Ziel erfolgen, Handlungs- und Gestaltungsspielräume im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu erhalten oder zurück zu gewinnen. Das ist das Ergebnis einer ersten Bewertung der SPD-Fraktion zu der aktuell vorgelegten neuen Liste von Einsparvorschlägen der Verwaltung. Mehr …


Technisches Rathaus:

Notwendige Parkplätze können kostengünstiger gebaut werden

Technisches Rathaus Sterkrade

Technisches Rathaus Sterkrade

In der letzten Ratssitzung hatte die Verwaltung auf Anregung der SPD-Fraktion eine Vorlage über weitere Realisierungsschritte beim Technischen Rathaus zur erneuten Überprüfung zurückgezogen. Nun informierte sich der SPD-Fraktionsvorstand über den aktuellen Sachstand. Wichtigstes Ergebnis: Die erforderlichen Parkplätze können voraussichtlich weitaus kostengünstiger realisiert werden. Mehr …


X

Send this to a friend