Bürgerversammlung im Kastell Holten:

Holtener diskutieren mit der SPD über ihren Stadtteil

Volle Hütte bei der SPD-Bürgerversammlung im Kastell Holten

Als viel zu klein hat sich das Kastell Holten jüngst bei der Bürgerversammlung des SPD-Ortsvereins Alsfeld-Holten erwiesen. Mehr als 160 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung des Stadtverordneten Helmut Brodrick gefolgt. Auf der Tagesordnung fanden sich die spannenden Themen “Masterplan Holten”, “Ansiedlung eines Vollsortimenters” sowie “Maßnahmen des Denkmalschutzes zur Sicherung des historischen Ortskerns”.

Teilweise sehr leidenschaftlich wurden die verschiedenen Maßnahmen diskutiert, die von der Verwaltung vorgestellt wurden.

Ein Schwerpunkt lag bei der Frage, wo ein möglicher Vollsortimenter angesiedelt werden kann. Überraschend und für einen Teil der Anwesenden irritierend war dabei die Idee der Planungsdezernentin Sabine Lauxen, das Portal der katholischen Kirche in den Eingangsbereich des Supermarktes einzubeziehen.

Ein weiterer Diskussionspunkt waren die konkreten Auswirkungen, die die Maßnahmen des Denkmalschutzes für die Eigentümer im Ortskern haben können. Bezirksbürgermeister Ulrich Real machte deutlich, dass es noch kein fertiges Konzept gibt, sondern hier der Bürgerschaft erstmalig verschiedene Varianten zur Diskussion vorgestellt würden.

Ein konkreter Vorschlag aus der Bürgerschaft, zum Thema Denkmalschutz eine “Ortsbegehung Denkmalschutz” durchzuführen, wurde vom zuständigen Fachbereichsleiter Gerhard Effgen begrüßt.

Gleiches gilt für den zweiten Vorschlag, den Marktplatz zu überplanen und damit die Rahmenbedingungen für die Geschäftsleute zu verbessern. Dezernentin Lauxen sagte die Überplanung durch die Verwaltung zu.

Als Ergebnis wurde am Ende festgehalten, dass im Herbst zu einer weiteren Bürgerversammlung eingeladen werden soll, in der auch erste Entscheidungen für bestimmte Varianten getroffen werde sollen.

Bildunterschrift: Mehr als 160 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung des SPD-Ortsvereins Alsfeld-Holten ins Kastell gefolgt.

X

Send this to a friend