Bildungsforum der Oberhausener SPD:

Beste Bildung für alle

Es gibt kaum ein Thema, über das leidenschaftlicher diskutiert wird als über Bildungspolitik. Von einer guten oder schlechten Bildungsprolitik sind wir im wahrsten Sinne des Wortes alle betroffen. Daher hat die NRWSPD einen Prozess gestartet, um die Bildungspolitik für NRW neu zu denken. Die Arbeitsgruppe “Beste Bildung”, an der sich sowohl Funktionsträger als auch Ehrenamtliche aus dem Bildungsbereich beteiligen, entwickelte das Papier “Aufstiegschancen durch Bildung”:

Der UB-Vorstand möchte allen Mitgliedern die Möglichkeit geben, die Inhalte dieses Papiers zu diskutieren und laden deshalb herzlich zum Bildungsforum der Oberhausener SPD ein. Es findet statt:

MO  |  11. März 2019  |  17.30 – 19.30 Uhr
Gaststätte “Haus Union”  |  Schenkendorfstr. 13  |  46047 Oberhausen

Wir freuen uns, dass der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jochen Ott und Anja Ihme, Mitglied der AG Beste Bildung der NRW SPD, nach Oberhausen kommen werden, um das Papier vorzustellen.

Folgender Ablauf ist geplant:

17.30 Uhr
Begrüßung
17.45 Uhr
Impulsvortrag: Jochen Ott MdL
18.15 Uhr
Arbeitsgruppen:

  • Frühkindliche Bildung und Grundschule
  • Sekundarstufe I und II
  • Duale Berufsausbildung
  • Universitäre Bildung
18.45 Uhr
Vorstellung der Arbeitsgruppen-Ergebnisse
19.00 Uhr
Diskussion
19.30 Uhr
Ende der Veranstaltung
X

Send this to a friend