spd-oberhausen.de

Sportausschuss I:

Klaus Kösling lobt Engagement fürs Pfingstradrennen

Klaus Kösling ist sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion

In der jüngsten Sitzung des Sportausschusses hat Radrenn-Veranstalter Michael Zurhausen seine Pläne rund um das Pfingstradrennen 2018 erläutert. Zur Erinnerung: Nachdem der Radsportverein Blau Gelb Oberhausen aus organisatorischen Gründen als Veranstalter ausgestiegen war, stand die bei den Oberhausenern beliebte Veranstaltung vor dem Aus.

Michael Zurhausen, Vorsitzender des Rad Clubs Olympia Gelsenkirchen-Buer, hat das Konzept des Radrennens völlig überarbeitet und so dafür gesorgt, dass es auch in diesem Jahr am Pfingstsonntag, 20. Mai, rasant auf zwei Rädern durch den Oberhausener Osten geht.

Der sportpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Klaus Kösling, bedankte sich persönlich bei Zurhausen für dessen Engagement. “Es ist klasse, dass das traditionsreiche Pfingstradrennen gerettet worden ist, diese Veranstaltung war doch eigentlich aus dem Oberhausener Sportkalender gar nicht wegzudenken. Wir hoffen und wünschen, dass das neue, moderne Konzept von Michael Zurhausen und seinen Mitstreitern aufgeht und die Zukunft des Pfingstradrennens nun gesichert ist.”

X

Send this to a friend