spd-oberhausen.de

Gesucht: Neue Ideen für Arbeit & sozialen Zusammenhalt

Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer kommt nach Oberhausen

Rainer Schmeltzer ist seit dem 1. Oktober 2015 Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Rainer Schmeltzer ist seit dem 1. Oktober 2015 Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Die Oberhausener SPD lädt am Mittwoch, 26.10.2016, um 19.00 Uhr, ins „K 14“ zum öffentlichen Forum mit Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer ein.

Der Slogan „Oberhausen – Wiege der Ruhrindustrie“ kündet vom Stolz einer Stadt und ihrer Menschen auf eine stolze Industriegeschichte. Oberhausen hat wie kaum eine Stadt einen starken Strukturbruch erlebt und sich als Dienstleistungsstadt neu erfunden. Ein solcher Wandel ist jedoch selten abgeschlossen.

Die Oberhausener SPD hat das Ziel zum sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt beizutragen und lädt für

Mittwoch  |  26. Oktober 2016  |  um 19:00 Uhr
ins „K 14“  |  Lothringer Straße 64

zu einem öffentlichen arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Forum ein.

Als Gast hat Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer sein Kommen zugesagt, der über Initiativen des Landes zur Förderung von Beschäftigung und zur Qualifizierung von Arbeitssuchenden berichtet.

Im Anschluss ist ein offener Austausch mit Akteuren aus dem Bereich des Arbeitsmarkts (Arbeitsagentur, Jobcenter), den Gewerkschaften, den Wohlfahrtsverbänden, der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkerschaft vorgesehen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wir würden uns freuen, auch Sie am 26.10. bei uns begrüßen zu dürfen.

Rückmeldungen sind unter ub.oberhausen.nrw@spd.de oder unter der Rufnummer (02 08) 2 33 34 möglich.

X
Send this to a friend