Monat:  
Juni2007

Samstag, 30. Juni 2007, Gaststätte "Gdanska":

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil diskutiert über neues Grundsatzprogramm

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil

Das neue Grundsatzprogramm der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands stellt SPD Generalsekretär Hubertus Heil im Rahmen einer Talk-Veranstaltung in Oberhausen vor. Am Samstag, 30. Juni, um 17.30, in der Gaststätte “Gdanska” am Altmarkt werden die langfristigen Zielvorstellungen der SPD diskutiert. Im Mittelpunkt sollen dabei das sozialdemokratische Kernziel der sozialen Gerechtigkeit und die Ausgestaltung des Sozialstaates im 21. Jahrhundert stehen. Wolfgang Große Brömer, Vorsitzender der Oberhausener SPD, lädt alle Interessierten herzlich zur Veranstaltung ein: “Gerade angesichts aktueller Diskussionen über die Rolle der SPD in der großen Koalition ist es uns wichtig, mit den Oberhausener Bürgerinnen und Bürgern über unsere inhaltlichen Grundsätze zu diskutieren.” Mehr …


Sonntag, 17. Juni 2007:

Oberhausener SPD lädt ein zum Sommerfest in den Kaisergarten

Zum 28. Mal heißt es: “Das Fest ist eröffnet!” Das bunte SPD-Sommerfest im Oberhausener Kaisergarten bietet wieder einen ganzen Sonntag ein Show- und Bühnenprogramm für Jung und Alt im Kaisergarten in Oberhausen und viele viele Attraktionen. Diesen 17. Juni sollte man sich rot im Kalender anstreichen. Denn die Oberhausener SPD lädt Sie ganz herzlich zu ihrem traditionsreichen Sommerfest ein. Ab 11 Uhr erwartet die kleinen und großen Besucher neben kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Herren Länder ein großartiges Bühnenprogramm sowie Spiel, Spaß, Sport und Spannung. Mehr …


SPD-Fraktion:

“Wir wollen den Emscher-Park”

Auf der westlichen Emscher-Insel in Oberhausen sollen Renaturierung, Sport- und Freizeitangebote ganzheitlich verknüpft werden

Auf der westlichen Emscher-Insel in Oberhausen sollen Renaturierung, Sport- und Freizeitangebote ganzheitlich verknüpft werden

Dies ist das Fazit aus der gestrigen Sitzung der SPD-Ratsfraktion, in der Dr. Jochen Stemplewski, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft, umfassend über den Emscher-Umbau und das Projekt Emscher-Sportpark informierte. Ende des Monats wird die Machbarkeitsstudie der EG offiziell vorgestellt. Das 80-Millionen-Euro-Projekt, das Emscher-Renaturierung, Sport- und Freizeitangebote rings um das Niederrhein-Stadion ganzheitlich verknüpft, findet die volle Unterstützung der SPD-Ratsmitglieder. Mehr …


SPD-Fraktion:

Ausbau der Ganztagsgrundschulen in Gefahr

Wolfgang Große Brömer ist Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion und Mitglied des Landtags NRW

Wolfgang Große Brömer ist Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion und Mitglied des Landtags NRW

“Die Landesregierung hat es bisher versäumt, die notwendigen Mittel zur Verfügung zu stellen, deshalb werden im nächsten Schuljahr Eltern in Oberhausen keinen Platz für ihre Kinder im offenen Ganztag erhalten”, erklärte Wolfgang Große Brömer (MdL), Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. So reagiert die SPD auf den Sachstand zum dringend notwendigen Ausbau der offenen Ganztagsgrundschulen. Auf Anfrage der SPD-Ratsfraktion erklärte die Verwaltung, dass es bisher keinen Bewilligungsbescheid des Landes für die beantragten Mittel gebe. Mehr …


X

Send this to a friend