spd-oberhausen.de

Stichwort:  
Lyzeum

Nach Verkauf an Investor:

SPD Oberhausen-Mitte will Klarheit beim Kaufhof-Gebäude

Seit Anfang September ist bekannt, dass die Kaufhof-Immobilie an der Marktstraße verkauft ist und zwar an einen der Oberhausener Öffentlichkeit völlig unbekannten Investor. Der spontane Jubel der CDU war so groß wie die offenkundige Zufriedenheit von Oberbürgermeister Daniel Schranz. Passiert ist seitdem allerdings herzlich wenig an der Marktstraße. Der SPD-Ortsverein Mitte fordert nun die vom OB so oft beschworene Transparenz. Mehr …


Stephan Bramorski:

Lyzeum entlarvt BOB der Wählertäuschung

Stephan Bramorski ist Mitglied des Rates der Stadt Oberhausen

Stephan Bramorski ist Mitglied des Rates der Stadt Oberhausen

Erstaunt zeigt sich der Stadtverordnete Stephan Bramorski (SPD) über die Dünnhäutigkeit der BOB Partei bei der Berichterstattung über das Abstimmverhalten der Bündnisbewegten beim Ankauf des alten Lyzeums. Vertreter der BOB Partei hatten sich beklagt, dass in der Presse über ihre Verweigerung zum Ankauf des Lyzeums berichtet wurde. Mehr …


Stephan Bramorski:

Kauf des Lyzeums bietet neue Chancen für das Marienviertel

Stephan Bramorski ist Mitglied des Rates der Stadt Oberhausen

Stephan Bramorski ist Mitglied des Rates der Stadt Oberhausen

„Nachdem der Aufsichtsrat der OGM nun grünes Licht für den Ankauf des alten Lyzeums gegeben hat, bieten sich neue Entwicklungschancen für eines architektonisch schönsten Gebäude Oberhausens und damit auch für das Marienviertel“, zeigt sich der neu gewählte SPD Stadtverordnete Stephan Bramorski überzeugt und begrüßt die Entscheidung. Für nicht nachvollziehbar hält Bramorski deshalb auch das Abstimmverhalten der Opposition im Rat der Stadt. Auch die Aufsichtsratsmitglieder der Oppositionsfraktionen hatten sich laut Medienberichten bei dem Ankauf der Zustimmung verweigert. Mehr …


X