Rettet die "Rückarbeitsplätze":

SPD zeigt mit Plakataktion klare Kante

Plakataktion der Oberhausener SPD an der Möbelstadt Rück

Plakataktion der Oberhausener SPD an der Möbelstadt Rück

Die SPD Oberhausen positioniert sich eindeutig: “Rettet die Rückarbeitsplätze – gegen Sozialdumping”. Das steht auf Plakaten, die seit dem Wochenende vor dem Möbelhaus hängen. Mit dieser Aktion sollen auch die Kundinnen und Kunden auf die Ängste der Belegschaft aufmerksam gemacht werden. Die SPD bezieht klar Position – egal ob mit der geplanten Konferenz mit NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider oder durch die Plakatierung.

X

Send this to a friend