SPD-Bundestagsfraktion:

Wolfgang Grotthaus zum stellvertretenden Sprecher der AG Arbeit und Soziales gewählt

Wolfgang Grotthaus: Für Oberhausen und Dinslaken im Bundestag

Wolfgang Grotthaus: Für Oberhausen und Dinslaken im Bundestag

Eines seiner im Wahlkampf verkündeten Ziele hat Oberhausens Bundestagsabgeordneter Wolfgang Grotthaus mit der Wahl zum stellvertretenden Sprecher der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales in der SPD-Fraktion erreicht: Nämlich sich weiterhin für die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einsetzen zu wollen. Mit seiner einstimmig erfolgten Wahl kann er dies nun auch in Zukunft an exponierter Stelle tun.

Grotthaus war schon in der vergangenen Legislaturperiode Mitglied der Arbeitsgruppe “Wirtschaft und Arbeit”, die mit der Bildung der großen Koalition wieder in der Aufteilung der Ressorts neu zugeschnitten die Bereiche Arbeit und Soziales abdeckt und damit dem Ministerium Franz Münteferings zugeordnet ist.

Als stellvertretender Sprecher für Arbeit und Soziales ist Grotthaus unter anderem für die Themen Arbeitsschutz und Arbeitszeit sowie Tarifrecht zuständig.

Das zentrale Ziel in der kommenden Legislaturperiode bleibt laut Grotthaus die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit. Grotthaus hält neben der Schaffung von Wachstum und Beschäftigung auch die Nutzung vorhandener Potentiale für wichtig. Deshalb ist ein Ziel seiner Arbeit die Förderung der Beschäftigungschancen für Ältere. “Da zeigen sich bereits erste Trends und Entwicklungen, in deren Richtung wir weiter arbeiten müssen”, führt Grotthaus aus.

Für zentral hält Grotthaus dabei einen Mentalitätswandel in den Unternehmen gegenüber dem großen Potential älterer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

“Anstelle von groß angelegten Abfindungsprogrammen, sollte man das Know-How dieser Menschen im Wirtschaftsprozess nutzen”, formuliert Grotthaus seinen Appell.

Selbstverständlich bleiben auch die Sicherung und Gestaltung von Arbeitnehmerrechten, die Sicherung der Altersversorgung sowie die Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsprozess wichtige Themen auf der Agenda.

Zum Sprecher der AG wurde Klaus Brandner, MdB aus Gütersloh, gewählt. Brandner leitete die AG bereits in der vergangenen Legislaturperiode. Den zweiten Stellvertreterposten erhielt Andrea Nahles.

X

Send this to a friend