spd-oberhausen.de

SPD-Fraktion im Landschaftsverband stellt personelle Weichen:

Oberhausener SPD-Stadtverordneter Klaus Kösling übernimmt zentrale Aufgaben

Klaus Kösling: Mitglied der Verbandsversammlung beim Landschaftsverband Rheinland

Klaus Kösling: Mitglied der Verbandsversammlung beim Landschaftsverband Rheinland

Wichtige personelle Weichenstellungen für die Arbeit in der bevorstehenden Legislaturperiode hat die SPD-Fraktion im Landschaftsverband Rheinland in einer Klausurtagung am vergangenen Wochenende getroffen. Der Oberhausener SPD-Stadtverordnete Klaus Kösling wird danach wichtige und zentrale Funktionen übernehmen. Neben der Wahl zum Mitglied des Vorstandes seiner Fraktion im Landschaftsverband wurde Klaus Kösling mit einer weiteren wichtigen Aufgabe betraut: Als Arbeitskreisleiter “Bau” wird Kösling auch Sprecher für die SPD-Fraktion im Bauausschuss werden.

Darüber hinaus ist der Oberhausener Sozialdemokrat zum ordentlichen Mitglied des Finanz- und Vergabeausschusses berufen worden, im Landschaftsausschuss, im Umwelt- und Rechnungsprüfungsausschuss wird Kösling als stellvertretendes Ausschussmitglied in Köln tätig sein.

“Damit,” so zeigt sich der Oberhausener SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Große Brömer mit diesen Entscheidungen sehr zufrieden, “hat Oberhausen einen kompetenten Sachanwalt in exponierten Funktionen beim Landschaftsverband.”

X

Send this to a friend