MdB Michael Groschek:

Wulff-Rücktritt macht den Blick nach vorne frei

Michael Groschek ist Mitglied des Deutschen Bundestages und Generalsekretär der NRWSPD

Michael Groschek ist Mitglied des Deutschen Bundestages und Generalsekretär der NRWSPD

Zum heutigen Rücktritt des Bundespräsidenten Christian Wulff erklärt der Bundestagsabgeordnete aus Oberhausen/Dinslaken Michael Groschek:

Der sehr späte Rücktritt von Christian Wulff macht den Blick nach vorne frei. Jetzt kommt es darauf an, in überparteilicher Verantwortung eine bestmögliche Kandidatur vorzuschlagen. Dabei muss es gelingen, eine breite politische Übereinstimmung bei der Auswahl der neuen Kandidatin oder des neuen Kandidaten zu erreichen. Nur so kann das Ansehen des Amtes und das verloren gegangene Vertrauen zurückgewonnen werden.

Kleinkarierter Parteienstreit darf diese Kandidatur und die Würde des Amtes nicht belasten. Der Ankündigung der Bundeskanzlerin, jetzt auf die Opposition zuzugehen, müssen nun Taten folgen.

X

Send this to a friend