spd-oberhausen.de

Montag, 14. März 2011:

Unterbezirksparteitag der Oberhausener SPD

Am kommenden Montag treffen sich die Delegierten der Oberhausener SPD zu ihrem Unterbezirksparteitag. Auf der Tagesordnung stehen die Wahlen der Delegierten für den Bundes- und Landesparteitag, für die Regionalkonferenzen, für die Ruhrkonferenz und den Landesparteirat. Neben den Wahlen werden der Parteivorsitzende Wolfgang Große Brömer den politischen- und Organisationsbericht sowie der Bundestagsabgeordnete Michael Groschek einen Bericht aus dem Bund halten.

Termin:
Montag, 14. März 2011, 17.00 Uhr,
Saal “London” der Luise-Albertz-Halle,
Düppelstraße 1-3, 46045 Oberhausen

Vorläufige Tagesordnung:
Präsidium: Ortsverein Sterkrade-Süd

  1. Eröffnung des Parteitages
  2. Konstituierung
    a) Annahme einer Tagesordnung
    b) Annahme einer Geschäftsordnung
    c) Wahl einer Versammlungsleitung
    d) Wahl einer Mandatsprüfungskommission
    e) Wahl einer Wahlkommission
    f) Wahl einer Antragskommission
  3. Genehmigung der Niederschrift des Unterbezirksparteitages vom 27. September 2010
  4. Bericht der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission
  5. Berichte:
    a) Politischer und Organisationsbericht, Wolfgang Große Brömer MdL
    b) Bericht aus dem Bund, Michael Groschek MdB
  6. Aussprache
  7. Wahlen
    7.1 Wahl von zwei Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundesparteitag
    7.2 Wahl von zwei Delegierten und Ersatzdelegierten für den Landesparteirat der NRW-SPD
    7.3 Wahl von voraussichtlich sieben Delegierten und Ersatzdelegierten zum Landesparteitag
    7.4 Wahl von voraussichtlich sieben Delegierten und Ersatzdelegierten zu den Regionalkonferenzen
  8. 7.5 Wahl von voraussichtlich drei Delegierten und Ersatzdelegierten zur Ruhrkonferenz
  9. Beratung von Anträgen
  10. Abschluss des Unterbezirksparteitages
X

Send this to a friend