UB-Ausschuss:

„Kleiner Parteitag“ der Oberhausener SPD hat neuen Vorsitzenden

Ist neuer Vorsitzender des UB-Ausschusses der Oberhausener SPD: Klaus Kösling aus dem Ortsverein Alsfeld-Holten

Ist neuer Vorsitzender des UB-Ausschusses der Oberhausener SPD: Klaus Kösling aus dem Ortsverein Alsfeld-Holten

Der Stadtverordnete Klaus Kösling aus Alsfeld-Holten ist der neue Vorsitzende des „Unterbezirks-Ausschusses“ der Oberhausener SPD. Dieses Gremium stellt zwischen den Parteitagen die Zusammenarbeit zwischen dem Vorstand und den Ortsvereinen sicher und wird daher auch als „kleiner Parteitag“ bezeichnet. Nach achtjähriger Amtszeit hatte der bisherige Vorsitzende Karsten Bron wegen berufsbedingtem Zeitmangel nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung gestanden.

Keinen Wechsel gab es beim stellvertretenden Vorsitz: Anette Weiß aus Osterfeld macht in diesem Amt weiter. Um die Schriftführung kümmert sich in den nächsten zwei Jahren Muhammed Giraz aus Oberhausen-Mitte.

X
Send this to a friend