spd-oberhausen.de

SPD Oberhausen-Ost:

Viel SPD-Prominenz beim Pfingstradrennen

Ein Top-Ereignis im Jahreskalender des Oberhausener Sports: Das traditionsreiche Pfingstradrennen

Ein Top-Ereignis im Jahreskalender des Oberhausener Sports: Das traditionsreiche Pfingstradrennen

Spitzenpolitiker der SPD wird der Besucher des diesjährigen Pfingstradrennens gleich in großer Zahl hautnah erleben und kennen lernen können. Am traditionsreichen Stand des SPD-Ortsvereins Oberhausen-Ost auf dem Wehrplatz werden am Pfingstsonntag ab 13.00 Uhr die SPD-Landesvorsitzende Hannelore Kraft und für den gesamten Tag der Generalsekretär der NRW SPD Michael Groschek zu Gast sein. Auch der Kandidat der SPD für das EU-Parlament, der Essener Jens Geier, steht den Bürgerinnen und Bürgern kompetent als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der auf dem aussichtsreichen Listenplatz 10 der SPD-Bundesliste platzierte Geier weiß vielfältige Gründe zu nennen, warum die Teilnahme an der Europawahl wichtig ist. Ebenso gibt es viele Beispiele für die praktischen Auswirkungen von EU-Politik auf die Kommune, die Jens Geier für Oberhausen aufzeigen kann.

Kommunalpolitische Prominenz der SPD treffen die Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich ebenfalls an. So werden Oberbürgermeister Klaus Wehling, der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Große Brömer und zahlreiche Mitglieder der Ratsfraktion vor Ort sein.

“Unser Stand beim Pfingstradrennen ist für alle Besucher ein Gewinn. Von der Waffel über Getränke bis zur handfesten politischen Information, es kommt jeder auf seine Kosten,” freut sich der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Oberhausen-Ost Frank Motschull.

X

Send this to a friend