spd-oberhausen.de

Stichwort:  Linie 105

Linie 105:

SPD-Vorsitzender Michael Groschek zum Ergebnis des Ratsbürgerentscheids

Der Vorsitzende der SPD Oberhausen, Michael Groschek, zum Ausgang des Ratsbürgerentscheides zur Linie 105:

„Schade für den ÖPNV, aber ein Erfolg für die Demokratie, weil das Quorum klar überschritten wurde. Der Ratsbürgerentscheid war richtig, auch wenn er nicht das von uns erhoffte Ergebnis gebracht hat. In der Unistadt Aachen wollte der Rat alleine pro Straßenbahn entscheiden und wurde beim Volksentscheid durch die Bürger mit über 90 % gestoppt. Gemeinsam mit rund 60 Organisationen und Initiativen bei den Bürgerinnen und Bürgern für die Linie 105 zu werben war ein guter Weg.“


Ratsbürgerentscheid:

Abstimmungsergebnisse zur Linie 105 online abrufen

Sag JA zur Linie 105!

Sag JA zur Linie 105!

Hier finden Sie noch einige kurze Infos zum Ratsbürgerentscheid am Sonntag:

Die Auszählung der Stimmen in den 29 Abstimmungslokalen und sechs Briefabstimmungsbezirken beginnt um 18 Uhr

Die Ergebnisse aus den Stimmbezirken werden online auf www.oberhausen.de oder unter dem Direktlink http://wahlen.regioit.de dargestellt, so dass die Auszählung nahezu in Echtzeit online verfolgt werden kann.

Für die Darstellung auf Smartphones oder Tablet-PCs gibt es eine kostenlose App unter:

https://itunes.apple.com/de/app/votemanager/id522622459?mt=8 (Apple)

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.regioit.wahlapp (Android)




Michael Groschek:

„Lieber sachlich informieren als bevormunden“

Michael Groschek ist Vorsitzender der Oberhausener SPD

Michael Groschek ist Vorsitzender der Oberhausener SPD

Reaktion auf den Artikel „CDU in Oberhausen lehnt Straßenbahn 105 zum Centro ab“ aus WAZ/NRZ vom 30.09.14

„Wir als SPD setzen auf sachliche Information und Argumente anstatt auf Populismus. Wir würden uns über eine breite Debatte über das Thema freuen, welche auch die CDU mit Gelassenheit mitgestalten sollte“, so der SPD-Parteivorsitzende Michael Groschek. Mehr …



X