Für Stadtmitte-Süd in den Rat

Gianni

Virgallita

„Ihre Stimme für eine soziale, lebenswerte, grüne und zukunftsorientierte City.“

Persönlich

  • 1998

  • ledig

  • Lehramtsstudium

  • Student

Politisch

  • Beratendes Mitglied für die Jungsozialisten

  • Mitglied des 3. Jugendparlaments (2016-2018) und dessen Sprecher im Jugendhilfeausschuss
  • Mitglied im Beirat des 4. Jugendparlaments (2018-2020)

Engagement

  • Stipendiat des Evangelischen Studienwerks Villigst
  • Ev. Christus-Kirchengemeinde Alt-Oberhausen
  • 2. Vorsitzender, Ehemalige und Freunde der Gesamtschule Alt-Oberhausen e.V.
  • Beisitzer, Partnerschaft Oberhausen-Middlesbrough
  • Kassenwart, Oberhausen Works
  • Mitglied bei PRO ASYL

Meine Schwerpunkte für Stadtmitte-Süd und Oberhausen

  • Frei zugängliches WLAN-Netz in der Fußgängerzone
  • Umgestaltung des Südmarktes und des Blücherplatzes
  • Digitale Ausstattung aller Schulen im Bezirk
  • Lebenswertes Wohnen – günstige Mieten: Gründung einer eigenen Stadtentwicklungsgesellschaft
  • Baudenkmäler erhalten – Fassadenprogramm ausbauen
  • Mehr Grün für unsere City
  • Intelligente Mobilitätsangebote für Stadtautos, Fahrräder und den ÖPNV
  • Carsharing, E-Ladeplätze, Parken, P+R, Bürgerbus, 365-Euro-Ticket
  • Ein buntes und pulsierendes Stadtzentrum: Markthalle, Bürgerzentrum und Start-Ups im ‘P&C’-Haus
  • Kultur- und Kneipenszene fördern – Nachtleben verbessern
  • Ein vielfältiges Angebot für Studierende und Azubis in der Stadt schaffen – eine junge lebendige Stadt von morgen
  • Attraktivere Fußgängerzone: weniger Einkaufsfläche, mehr Wohnungen, bessere Lebensqualität durch Gestaltungssatzung für Ladenlokale
  • Saubere Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen
  • Mehr Sicherheit und Sauberkeit in Straßen und auf Plätzen

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Kommunalwahlbezirk 01 | Stadtmitte-Süd

Mein Kandidatenbrief als pdf zum Download

X
Send this to a friend