Facebook-Feed

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

9 Stunden her

SPD-Oberhausen

"Mister Europa" zieht immer noch

Martin Schulz, ist immer noch ein begeisterter wie begeisternder Europäer. Das stellte er heute Vormittag bei einem Besuch in Oberhausen unter Beweis.

Nicht weniger als 90 Oberhauserinnen und Oberhausener waren gekommen, um den ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlamentes zu hören.

Der Besuch von Schulz war der dritte Besuch von SPD-Spitzenleuten in einer Woche. Am Montag war der Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas, Achim Post, Gastredner beim SPD-Unterbezirksparteitag. Und gestern war die Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl, Katarina Barley, in Oberhausen zu Gast.
... MehrWeniger

22 Stunden her

SPD-Oberhausen

Wer die Grundrente möchte, muss SPD wählen ...

So einfach ist das!
... MehrWeniger

Wer die Grundrente möchte, muss SPD wählen ... 

So einfach ist das!

22 Stunden her

SPD-Oberhausen

Happy Birthday, Grundgesetz & herzlichen Glückwunsch, SPD!

Unsere Partei feiert heute ihren 156. Geburtstag! Ferdinand Lasalle gilt als einer ihrer Gründungsväter im Jahr 1863. Sie ist damit die älteste Partei Deutschlands.

Zugleich wird heute unser Grundgesetz 70! Die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert arbeitete als eine von vier Frauen im parlamentarischen Rat mit an dessen Ausarbeitung.

Auf diese Verfassung können wir alle stolz sein!
... MehrWeniger

Happy Birthday, Grundgesetz & herzlichen Glückwunsch, SPD!

Unsere Partei feiert heute ihren 156. Geburtstag! Ferdinand Lasalle gilt als einer ihrer Gründungsväter im Jahr 1863. Sie ist damit die älteste Partei Deutschlands. 

Zugleich wird heute unser Grundgesetz 70! Die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert arbeitete als eine von vier Frauen im parlamentarischen Rat mit an dessen Ausarbeitung. 

Auf diese Verfassung können wir alle stolz sein!

2 Tage her

SPD-Oberhausen

Jetzt kommt Schulz ...

... und Sie können dabei sein!

Anruf oder E-Mail genügt:

(0208) 2 33 34 oder Info@spd-oberhausen.de.
... MehrWeniger

Jetzt kommt Schulz ...

... und Sie können dabei sein!

Anruf oder E-Mail genügt:

(0208) 2 33 34 oder Info@spd-oberhausen.de.

2 Tage her

SPD-Oberhausen

"Klimaschutz ist eine zutiefst soziale Frage"

Die Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl, Katarina Barley, war heute nach Oberhausen gekommen, um wenige Tage vor der Wahl für die SPD zu werben.

Das Café Klatsch auf der Elsässer Straße war bis auf den letzten Platz besetzt - dutzende Zuhörerinnen und Zuhörer mussten stehen. Beim Aussteigen aus dem Auto war sie von mehreren Schulkindern empfangen worden, die die Chance auf Selfies nutzten.

In ihrer Begrüßungsrede spannte Barley den Bogen vom Klimaschutz über die rechtspopulistische Gefahr in vielen Ländern Europas bis hin zu den Themen europäischer Mindestlohn und Mindestbesteuerung transnationaler Konzerne.

Beim Thema Klimaschutz machte Barley deutlich, dass bei allen notwendigen Maßnahmen nicht die Menschen vergessen werden dürfen, die etwa durch das Auslaufen des Bergbaus ihren Arbeitsplatz verlieren. Diesen Menschen müssen Alternativen angeboten werden - sonst werden sie ansprechbar für Rechtspopulisten, die ihnen einfache Antworten vortäuschen. Das Rechtspopulisten keine Probleme lösen, könne man am Beispiel Österreich sehr gut studieren.

Auf die Frage, warum sie sich zur Spitzenkandidatur zur Europawahl entschieden habe, antwortete sie, dass sie Verantwortung übernehmen wollte. Europa & die Sozialdemokratie seien Herzensangelegenheiten für sie.

Das wichtigste Projekt sei für sie die Einführung eines europaweit geltenden kaufkraftorientierten Mindestlohns von 60% des durchschnittlichen Mindestlohns. Sie sei froh, dass der Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokratie, der Niederländer Frans Zimmermanns, diesen innerhalb der nächsten Wahlperiode einführen möchte.

Hieran schließt sich ein lebendiger Bürgerdialog an.

Die Begeisterung für die Kandidatin war spürbar - der Saal "tobte" buchstäblich. Barley kam sehr authentisch und sympathisch rüber - und nachdem sie bei ihrer Ankunft für Selfies zur Verfügung stand, unterschrieb sie bei ihrem Aufbruch Autogrammkarten.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Katarina Barley und ihrem Team für ihren Besuch in Oberhausen und freuen uns auf ein Wiedersehen!

#europaistdieantwort
... MehrWeniger

Auf Facebook kommentieren

Durchschnittsalter Publikum: 72 Raffinierte Uhrzeit auserwählt….! Erfolg? Negativ!

2 Tage her

SPD-Oberhausen

So sieht eine Begrüßung heute aus ...

Heute ist die Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl, Katarina Barley, in Oberhausen.

Beim Aussteigen aus dem Auto wurde sie von einer Schülergruppe entdeckt - und zum Selfie-Spalier gebeten.

#europaistdieantwort
... MehrWeniger

3 Tage her

SPD-Oberhausen

Gestern war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich ...

Der Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas, Achim Post, war gestern Abend Gastredner auf dem Unterbezirksparteitag der Oberhausener SPD.

Diese Woche steht für die Oberhausener SPD ganz im Zeichen Europas. Neben zahlreichen Infoständen unserer Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften werden wir in dieser Woche unsere Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley und den ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlamentes, Martin Schulz, in Oberhausen begrüßen können.

Interessierte sind herzlich willkommen - eine Anmeldung unter (0208) 2 33 34 oder unter Info@spd-oberhausen.de möglich.
... MehrWeniger

Gestern war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich ...

Der Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas, Achim Post, war gestern Abend Gastredner auf dem Unterbezirksparteitag der Oberhausener SPD.

Diese Woche steht für die Oberhausener SPD ganz im Zeichen Europas. Neben zahlreichen Infoständen unserer Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften werden wir in dieser Woche unsere Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley und den ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlamentes, Martin Schulz, in Oberhausen begrüßen können.

Interessierte sind herzlich willkommen - eine Anmeldung unter (0208) 2 33 34 oder unter Info@spd-oberhausen.de möglich.Image attachmentImage attachment

4 Tage her

SPD-Oberhausen

"Wer nicht in einem Europa der Rechtspopulisten aufwachen möchte, muss am Wahlsonntag wählen gehen!"

Das war die zentrale Botschaft des Generalsekretärs der Sozialdemokratischen Partei Europas, Achim Post, der als Gastredner zum heutigen Unterbezirksparteitag der Oberhausener SPD in die Gasometer-Stadt gekommen war.

"Wer SPD wählt, wählt mehr Mittel gegen Jugendarbeitslosigkeit, stimmt für einen europäischen Mindestlohn, stimmt gegen militärische Aufrüstung und gegen den europaweit grassierenden Rechtspopulismus." so Achim Post.

Post trat auch dem Mythos entgegen, dass die sozialdemokratischen Parteien europaweit auf dem absteigenden Ast seien. In den skandinavischen Ländern und auf der iberischen Halbinsel habe man jüngst Wahlerfolge erzielt.

Das Anwachsen der rechtspopulistischen Parteien sei auf Fehler der etablierten Parteien zurück zu führen - er sei aber alles andere als gottgewollt. Dass diese zur Not sogar bereit wären, das eigene Land zu verschachern, habe das Beispiel Österreich mit dem heimlich aufgezeichneten Video in einer Villa auf Ibiza deutlich gezeigt.
... MehrWeniger

Load more
X

Send this to a friend