Projekt "Young Workers for Romania":

Sonja Bongers übernimmt die Patenschaft

Übernimmt die Projektpatenschaft: Die Landtagsabgeordnete für Alt-Oberhausen und Osterfeld Sonja Bongers

„Berufliche und persönliche Kompetenzen zu stärken, um dadurch Jugendliche für den Arbeitsmarkt fit zu machen, ist ein wichtiges politisches und soziales Anliegen“, findet die Landtagsabgeordnete Sonja Bongers (SPD), „Aus diesem Grund freue ich mich sehr, dass ich die Patenschaft für das Projekt „Young Workers for Romania“ übernehmen kann.“

„Young Workers for Romania“ wird vom Aktuellen Forum e.V. gemeinsam mit der Oberhausener Ruhrwerkstatt veranstaltet. Junge Oberhausener werden hier in unterschiedlichen handwerklichen Fähigkeiten geschult und haben dann die Möglichkeit, diese Fähigkeiten in einem sozialen Projekt in Rumänien praktisch anzuwenden. Dadurch lernen die Jugendlichen in einem Team effektiv zu arbeiten, durch ihr Engagement anderen Menschen zu helfen und nicht zuletzt interkulturelle Kompetenz.

X
Send this to a friend