spd-oberhausen.de

Tag:  
Dienstag, 29.April2014

SPD Oberhausen:

Erfolgreiche Osterschultermine

Gut besucht auch in diesem Jahr: Die SPD-Osterschule, hier im neuen Jugendtreff Holten

Gut besucht auch in diesem Jahr: Die SPD-Osterschule, hier im neuen Jugendtreff Holten

Die zwei Termine der SPD-Osterschule haben eindrucksvoll gezeigt, was in Oberhausen möglich ist. Der Besuch des Metronom-Theaters unter der Leitung von Wolfgang Große Brömer mit einem Vortrag des ehemaligen Oberhausener Touristik-Chefs Burkhard Koch boten nicht nur interessante Einblicke in das Musical-Geschehen, sondern verdeutlichten die Bedeutung Oberhausens als “Hauptstadt des Ruhrgebietstourismus”. Mehr …


Verleihung der "Luise" an engagierte Frauen:

ASF Oberhausen verleiht Preis an ZONTA und Ingeborg Jochems

Das Logo der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ASF

Das Logo der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ASF

Den Preisträgerinnen wird die “Luise” am Dienstag, 06.05.2014, um 18:30 Uhr im Saal des ZAQ e. V., Essener Straße 100, 46047 Oberhausen, während der Veranstaltung “Starke Frauen der Sozialdemokratie” überreicht. Die Verleihung findet statt durch Frau Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW. Im politischen und im gesellschaftspolitischen Leben der Stadt ist das Engagement der Frauen unverzichtbar. Oftmals wird der Blick jedoch nicht explizit auf dieses weibliche Wirken in der Politik gelenkt. Diesen besonderen Fokus setzt die ASF – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD – seit dem letzten Jahr mit der Verleihung der “Luise”. Die eigens dafür geschaffene, weibliche Statue hat in Gedenken an die ehemalige SPD-Oberbürgermeisterin Albertz ihren Vornamen Luise erhalten. Mehr …


Stolz auf Osterfeld:

SPD Osterfeld stellt Wahlprogramm für den Bezirk vor

Thomas Krey: Vorsitzender der SPD Osterfeld

Thomas Krey: Vorsitzender der SPD Osterfeld

“Für Osterfeld ist viel erreicht worden und es gibt sehr viele gute Ideen, wie es im Bezirk weiter gehen soll”, erläutert Thomas Krey, SPD-Kandidat für das Amt des Bezirksbürgermeisters, warum die Osterfelder SPD ein eigenes Programm für die Wahl zum nächsten Bezirksparlament erarbeitet hat. In den vielen Diskussionen zum stadtweiten Kommunalwahlprogramm der SPD sei deutlich geworden, dass es eine Menge guter Vorschläge für die Entwicklung in Osterfeld gibt. “Das waren einfach zu viele, um alle in das Kommunalwahlprogramm für die Gesamtstadt aufzunehmen”, stellt Thomas Krey fest. Mehr …


X

Send this to a friend