Tag:  
Donnerstag, 24.Januar2013

Grundsicherung im Alter:

Entlastung für Oberhausen

Der Landtag von Nordrhein-Westfalen

Der Landtag von Nordrhein-Westfalen

5,7 Millionen Euro erhält Oberhausen für das Jahr 2012 als Erstattung für die Grundsicherung im Alter, teilen die Landtagsabgeordneten Wolfgang Große Brömer und Stefan Zimkeit mit. “Das sind 3,9 Millionen Euro mehr als noch im Jahr 2011”, sagt SPD-Ratsfraktionschef Große Brömer. “Die schrittweise Beteiligung des Bundes an den kommunalen Soziallasten hatte NRW gemeinsam mit den anderen SPD-geführten Ländern durchgesetzt. Dies musste der schwarz-gelben Bundesregierung im Vermittlungsausschuss regelrecht abgetrotzt werden.” Mehr …


X
Send this to a friend