Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Oberhausen-Mitte:

Angelika Jäntsch ist neue Vorsitzende

Angelika Jäntsch, neue Vorsitzende des Ortsvereins Oberhausen-Mitte

Angelika Jäntsch, neue Vorsitzende des Ortsvereins Oberhausen-Mitte

Am 28.02.2008 führte der Ortsverein Oberhausen-Mitte der SPD in der Fabrik K14 seine diesjährige Jahreshauptversammlung durch. Die stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins, Angelika Jäntsch, begrüßte zunächst die 44 erschienenen Mitglieder. Der bisherige Vorsitzende des Ortsvereins, Thomas Dißelmeyer, hat bekanntlich seinen Wohnsitz und Lebensmittelpunkt nach Sachsen verlegt. Der Ortsverein hatte sich daher entschlossen, Nachwahlen zum Vorstand durchzuführen, da die restliche Amtszeit der Mitglieder des Vorstands noch mehr als ein Jahr beträgt. Einzige Kandidatin für das Amt der Ortsvereinsvorsitzenden war die bisherige Stellvertreterin Angelika Jäntsch. Sie wurde bei wenigen Gegenstimmen bzw. Enthaltungen mit 30 Stimmen gewählt. Damit steht dem Ortsverein Oberhausen-Mitte erstmals eine Frau vor.

Neuer stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins wurde mit 39 Stimmen Alfred Röder. Für ihn rückte als Beisitzer Alexander Gebhardt nach, der ebenfalls mit großer Mehrheit gewählt wurde.

Weiterhin waren 20 Delegierte für die Unterbezirksparteitage 2008 sowie für die Europadelegiertenkonferenz zu wählen. Der Ortsverein wird auf den UB-Parteitagen zukünftig von folgenden Genossinnen und Genossen vertreten:

Hartmut Schmidt
Carlo Caico
Lothar Grüll
Christiane Gerster-Schmidt
Angelika Jäntsch
Alfred Röder
Guiseppe Caico
Klaus Kleine-Vogelpoth
Nagihan Erdas
Jürgen Ludwiczak
Dietmar Caico
Imke Halbauer
André auf der Heiden
Ercan Telli
Thorsten Toschka
Muhammed Giraz
Gisela Menzler
Andrea Stöhr
Martina Stache
Gabi Hopff

Von zwei Ausnahmen abgesehen vertreten die o. a. Genossinnen und Genossen den Ortsverein auch auf der Europadelegiertenkonferenz. Lediglich Muhammed Giraz und Thorsten Toschka sind nicht mit dabei. An deren Stelle treten Andreas Schröder und Alexander Gebhardt.

X
Send this to a friend