spd-oberhausen.de

Tag:  
Mittwoch, 31.Januar2007

MdB Wolfgang Grotthaus:

Steinkohle-Kompromiss erreicht belastbare Zukunftsperspektive

Wolfgang Grotthaus ist Mitglied des Deutschen Bundestags für den Wahlkreis Oberhausen und stellvertretender Vorsitzender der Oberhausener SPD

Wolfgang Grotthaus ist Mitglied des Deutschen Bundestags für den Wahlkreis Oberhausen und stellvertretender Vorsitzender der Oberhausener SPD

Zur Einigung über die Zukunft des deutschen Steinkohlebergbaus erklärt der stellvertretende sozial- und areitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Wolfgang Grotthaus:

Die kohlepolitische Verständigung zwischen dem Bund sowie den Ländern Nordrhein-Westfalen und Saarland markiert einen wichtigen Durchbruch. Mit ihr sind die Weichen gestellt für einen weiterhin berechenbaren Strukturwandel in den Bergbauregionen, der allen Betroffenen die lange erwartete Klarheit gibt. Mit den vereinbarten Eckpunkten erhalten die im deutschen Steinkohlebergbau Beschäftigten ebenso wie die mittelbar vom Bergbau abhängigen Arbeitnehmer eine belastbare Zukunftsperspektive bis in das Jahr 2018. Mehr …


X
Send this to a friend