spd-oberhausen.de

Tag:  
Montag, 07.Juli2003

Wolfgang Grotthaus:

Berufliche Bildung muss reformiert werden

Ablauf und Ergebnis der Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion Ende Juni zum Thema “Reformbedarf in der beruflichen Bildung” in Berlin nimmt der Oberhausener/Dinslakener SPD-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Grotthaus zum Anlass, eine Reform der beruflichen Bildung zu fordern. Wolfgang Grotthaus wörtlich: “Pisa-Studie” und andere Untersuchungen über die Zukunftsfähigkeit unseres Bildungssystem und die stetige Veränderung insbesondere der Arbeitswelt infolge der rasanten technologischen Entwicklungen machen es unabweisbar, die Reform der beruflichen Bildung noch stärker in den Mittelpunkt der politischen Entscheidungen zu stellen. Hier geht es nämlich um die berufliche Zukunft der jungen Generation”. Mehr …


X

Send this to a friend