Tag:  
Freitag, 22.August2014

Stadion Niederrhein:

SPD thematisiert Umbaupläne im Sportausschuss

Das Stadion Niederrhein soll saniert werden

Das Stadion Niederrhein soll saniert werden

Die SPD-Fraktion fordert im Rahmen des Koalitionsantrags auf Berichterstattung über die Sanierungsarbeiten der RWO-Heimspielstätte auch Informationen darüber, was es für alternative Pläne gibt, die einen Tribünenneubau vorsehen. “Wir haben uns als SPD-Fraktion für umfangreiche Sanierungsarbeiten und Investitionen am Stadion Niederrhein ausgesprochen, weil so sichergestellt wird, dass RWO auch weiterhin dort die Heimspiele austragen kann. Nun ist der Bau einer neuen Tribüne mit einer Zuschauerkapazität von 5000 oder 7000 Plätzen als Idee ins Gespräch gebracht worden. Darüber wollen wir mehr Informationen für die Öffentlichkeit in der nächsten Sitzung des Sportausschusses”, erklärt Klaus Kösling, sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion. Mehr …


X

Send this to a friend