Tag:  
Dienstag, 14.Februar2012

Maximilian Janetzki:

Jusos Oberhausen begrüßen Beschluss zum Jugendparlament

Zur gestrigen Verabschiedung des Antrages der SPD-Fraktion und der Fraktion DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Oberhausen erklärt Juso-Vorsitzender Maximilian Janetzki:

“Wir freuen uns über den Beschluss des Stadtrates. Dieser bekräftigt den politischen Willen der Stadt Oberhausen zur Einführung eines Jugendparlaments und bestätigt die Arbeit, die die Jugendliche in den letzten zwei Jahren geleistet haben. Die Etablierung eines Jugendparlaments in Oberhausen ist für uns unabdingbar mit der Frage nach politischer Selbstbestimmung von Jugendlichen verbunden, welches uns ein Anliegen ist. Außerdem bietet es eine einmalige Möglichkeit in Oberhausen politische Bildung im praktischen Bezugsrahmen zu vermitteln. Mehr …


X

Send this to a friend