Tag:  
Freitag, 21.Oktober2011

MdB Michael Groschek:

Unsere Kommunen müssen mehr Handlungsfähigkeit für die Herausforderungen des demografischen Wandels erhalten

Michael Groschek ist Mitglied des Bundestages für Oberhausen und Dinslaken

Michael Groschek ist Mitglied des Bundestages für Oberhausen und Dinslaken

Anlässlich der Debatte im Deutschen Bundestag am Freitag den 21. Oktober zu der Großen Anfrage der SPD-Bundestagsfraktion und zu dem geplanten Besuch von Franz Müntefering, dem Sprecher für die Arbeitsgruppe “Demografischer Wandel”, erklärt der Bundestagsabgeordnete für Oberhausen und Dinslaken Michael Groschek:

Die Auswirkungen des demografischen Wandels in Oberhausen und Dinslaken müssen weiter in den Vordergrund gerückt werden. In Oberhausen wird die Bevölkerung voraussichtlich in den nächsten zehn Jahren um rund 9,5 Prozent abnehmen, während gleichzeitig die Anzahl der über 80-Jährigen überproportional steigt. In Dinslaken wird die Bevölkerung bis 2020 voraussichtlich um 3 Prozent zurückgehen und der Anteil der über 60-Jährigen auf ein Drittel anwachsen. Mehr …


X

Send this to a friend