Einladung zur Veranstaltung:

Ein Jahr Rot-Grün in NRW

Seit einem Jahr Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen: Hannelore Kraft

Seit einem Jahr Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen: Hannelore Kraft

„Ein Jahr Rot-Grün“ heißt die Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 14. Juli 2011, um 18 Uhr im ev. Gemeindezentrum Schmachtendorf (Forststraße 71 in Oberhausen). Genau ein Jahr nach der Wahl von Hannelore Kraft zur Ministerpräsidentin diskutieren Britta Altenkamp MdL, Jürgen Buchwald (Vorsitzender der SPD-Fraktion im Dinslakener Stadtrat) Dieter Hillebrand (DGB-Regionsvorsitzender Mülheim-Essen-Oberhausen) und Stefan Zimkeit (Wahlkreisabgeordneter für Dinslaken und Sterkrade).

Ein Jahr Rot-Grün sind Anlass für eine Diskussion über Bilanz und Perspektiven der Regierungsarbeit in Düsseldorf. Zwar fehlt der rot-grünen Koalition eine Stimme, um über eine absolute Mehrheit im Landtag zu verfügen, trotzdem erweist sie sich als stabil und handlungsfähig. Am Donnerstag, 14. Juli, soll aus Sicht des Wahlkreises Dinslaken / Sterkrade über die Landespolitik debattiert werden.

Themen sind unter anderem die vorbeugende Sozialpolitik, die Stärkung der Kommunen, die Bildungspolitik und der Lärmschutz an der Betuwe-Güterzugstrecke. Mit dem Landtagsabgeordneten Stefan Zimkeit werden Britta Altenkamp (Mitglied des Landtags), Dieter Hillebrand (DGB) und Jürgen Buchmann (SPD-Fraktionsvorsitzender im Dinslakener Stadrat) als Vertreter der Kommunalpolitik diskutieren.

Veranstaltung:
Ein Jahr Rot-Grün in NRW

Datum:
Donnerstag, 14. Juli 2011, ab 18.00 Uhr

Ort:
Ev. Gemeindezentrum Schmachtendorf
Forststr. 71
46147 Oberhausen

X
Send this to a friend