spd-oberhausen.de

SPD-Fraktion:

Ein zweiter Fun-Sport-Park soll in Sterkrade errichtet werden

Open airea

Open airea

Nach dem Vorbild der Open-airea, dem Mekka für Fun-Sportler in Oberhausen, soll eine weitere Anlage für Trendsportarten in Oberhausen-Sterkrade errichtet werden. Eine Fläche an der Weierstraße, die zur Zeit durch den Bergbau aufbereitet und modelliert wird, soll Heimat der neuen Trendsportanlage werden, so die einhellige Auffassung der SPD-Fraktion in ihrer gestrigen Sitzung.

Der Vorsitzende Michael Groschek hierzu: “Wir erwarten durch die Verwaltung eine kreative Konzeption, die eine Finanzierung dieser sozial- und jugendpolitisch sinnvollen Einrichtung trotz Haushaltsauflagen der Bezirksregierung möglich macht. Meine Fraktion wird hier in den bevorstehenden Beratungen des Haushaltes 2001 einen Schwerpunkt setzen.”

In diesen Beschluss wurde weiterhin eine konkrete Anregung der Oberhausener Jungsozialisten aufgenommen, denn die Erarbeitung der Planung soll zu einem Musterbeispiel für die Beteiligung Jugendlicher gemacht werden. Jugendliche sollen ein konkretes Mitspracherecht bei der abschließenden Planung des Geländes erhalten und in die weiteren Entwicklungsschritte einbezogen werden.

X

Send this to a friend