Tag:  
Mittwoch, 14.März2001

Groschek:

“Häuptlinge haben doppelten Sparbeitrag zu liefern”

Michael Groschek

Michael Groschek

“Bei der weiteren Reform des öffentlichen Dienstes in Oberhausen muss soziales Augenmaß der Maßstab aller Veränderungen bleiben. Wenn wir im Bereich der Arbeiter und Angestellten neue Tarifstrukturen einführen müssen, um Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, hat auch die Chefetage einen deutlichen Sparbeitrag zu leisten.” Diese Verabredung traf der SPD-Fraktionsvorsitzende Michael Groschek mit dem Vorsitzenden der Oberhausener ÖTV Dieter Schäfer. Mehr …


X

Send this to a friend