spd-oberhausen.de

Quelle:  Ortsverein Oberhausen-Mitte

SPD-Ortsverein Oberhausen-Mitte lädt ein zur Veranstaltung:

Soziale Sicherheit im Alter

„Soziale Sicherheit im Alter – ein Thema auch für junge Menschen“ lautet der Titel einer Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Oberhausen-Mitte am Freitag, 31. März, in der Gaststätte „Bauernstuben“, Lothringer Straße 162. Nach der Begrüßung durch den Ortsvereinsvorsitzenden Axel J. Scherer um 18 Uhr widmen sich vier Diskutanten dem vielschichtigen Thema. Die Rechtsanwältin, SPD-Stadtverordnete und Landtagskandidatin Sonja Bongers ist ebenso Teil der Runde wie der DGB-Stadtverbandsvorsitzende Thomas Schicktanz. Außerdem diskutieren Holger Eichstaedt, Initiator des Netzwerkes Demenz, und der Schüler Gianni Virgallita, Mitglied des Jugendparlaments, mit. Die Diskussionsleitung hat Johannes Stelzer, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, der politisch auch als Mitglied im Beirat für Menschen mit Behinderungen wirkt. Mehr …


SPD-Mitte fordert klares Profil für die City:

„Wir müssen die City neu denken und wir wollen die City neu denken“

Zu einem langen und diskussionsreichen Abend konnte der SPD-Ortsverein Oberhausen-Mitte letzte Woche mit der City-Managerin Astrid Schöpker und Axel J. Scherer, Dozent der Freien Universität Oberhausen, zwei ausgewiesene Experten zum Thema Innenstadt zu seiner Mitgliederversammlung begrüßen. An diesem Abend war nicht zuhören, sondern mitmachen gefragt. In einem Markt der Möglichkeiten entstanden viele neue Ideen zu den Themen Wohnen, Dienstleistung, Kultur, Einkaufen, Leben, Arbeiten und Erleben in der City. Mehr …


Jahreshauptversammlung OV-Mitte:

SPD in Oberhausen-Mitte weiter im Aufbruch

ov_mitte_jhv_2016Der SPD Ortsverein Oberhausen-Mitte konnte auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung im K 14 mit dem Vorsitzenden Andreas Schröder und den Stellvertretern Stephan Bramorski, Nagihan Erdas und Ercan Telli ein positives Jahr verbuchen. So werden auch in diesem Jahr die Veranstaltungen in der Reihe „WIR IN MITTE“ in den vom Ortsverein betreuten Wahlbezirken Stadtmitte-Süd, Stadtmitte-Nord und Styrum weiter fortgesetzt. Im Jahresbericht dankte der Vorsitzende allen ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern und Wahlhelfern für Ihr Engagement bei den letzten Wahlen. Mehr …


"Wir in Mitte":

Neuer Bewegungskindergarten in Styrum an der Lothringer Straße

wir_in_mitte_grashuepfer_02Im Rahmen der Reihe „Wir in Mitte“ hat der SPD-Ortsverein Oberhausen-Mitte in der letzten Woche mit Nachbarn und Bürgern sich vor Ort über die Planungen des Kindergartens der Elterninitiative Bewegungskindergarten Grashüpfer e. V. an der Lothringer Straße informiert:

Ausführlich wurden den Nachbarn und Bürgern vom geschäftsführenden Vorstand der Grashüpfer Herrn Thomas und der pädagogischen Leiterin, Frau Popalzai, sowie dem Architekten, Herrn Bastian, die Ausbaupläne und das Konzept des Kindergartens erläutert. Die Anwesenden begrüßten die Investitionen des neuen Eigentümers und Investors, Herrn Gündüz, der das Gebäude des ehemaligen Edeka-Marktes erworben und so den langen Leerstand beendet hat. „Eine gute Maßnahmen und Förderung für den Stadtteil Styrum“, so Imke Halbauer, Verantwortliche des Ortvereins für den Wahlkreis Styrum. Mehr …


"Super-Sauber-Oberhausen":

SPD-Ortsverein Mitte reingt Blücherplatz

Pressemitteilung des Ortsvereins Oberhausen-Mitte zu „Wütend über Müll und Hundekot“ in der WAZ und NRZ am 11. Mai 2015:

Wir, der SPD Ortsverein Oberhausen-Mitte, unterstützen die Anwohnerinnen und Anwohner in ihrem Anliegen und Engagement, die Zustände am und um den Blücherplatz nachhaltig positiv zu verändern. Wir begrüßen, dass Bürgerinnen und Bürger sich aktiv beteiligen! Auch wir haben bereits die Situation am und um den Blücherplatz kritisiert, wie bereits in der WAZ und NRZ am 2. Mai 2015 berichtet. Im Rahmen der Aktion „Super-Sauber-Oberhausen“ hat der Ortsverein den Blücherplatz gereinigt. Dabei sind uns die extremen Verunreinigungen durch Hundekot im Umkreis des Blücherplatzes, wie auch auf Teilen des Spielplatzes, aufgefallen. Aufgrund dessen hat der Ortsverein Oberhausen-Mitte in einem Schreiben die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Alt-Oberhausen gebeten, in einem ersten Schritt einen Antrag auf Aufstellung von Behältern für Hundekottüten probeweise für drei Monate am und um den Blücherplatz zu stellen. Mehr …


Sauberkeit:

SPD-Ortsverein-Mitte fordert Maßnahmen gegen Hundekot am Blücherplatz

Andreas Schröder, Vorsitzender des Ortsvereins Oberhausen-Mitte und Ercan Telli, Verantwortlicher des Ortsvereins für den Wahlkreis Stadtmitte-Süd, bitten die Sprecherin der SPD Fraktion in der Bezirksvertretung Alt-Oberhausen, Christiane Gerster-Schmidt, einen Antrag in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Alt-Oberhausen auf probeweise Aufstellung von Hundekottütenspendern am Blücherplatz zu stellen. Mehr …


Jahreshauptversammlung OV Mitte:

Ortsverein Oberhausen-Mitte wählt neuen Vorstand

Der neu gewählte Vorstand des Ortsvereins Oberhausen-Mitte

Der neu gewählte Vorstand des Ortsvereins Oberhausen-Mitte

In der letzten Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Oberhausen-Mitte verzichtete Ercan Telli auf eine erneute Kandidatur als Vorsitzender und gab den Vorsitz an Andreas Schröder ab. Andreas Schröder setzt wie Ercan Telli in den nächsten Jahren auf den Teamgeist, auf die positive Streitkultur und die Einbindung der im Ortsverein vertretenden Gruppierungen, die noch stärker in die politischen Prozesse des Ortsvereins, wie auch der Gesamtpartei, einzubinden sind. Im Fokus stehen in den nächsten Monaten die Unterstützung und die Wahl des Kandidaten Apostolos Tsalastras zum Oberbürgermeister. Bei der anschließenden Vorstandswahl (siehe Bild) stellten sich viele Genossinnen und Genossen des alten Vorstandes zur Wiederwahl, um auch im „neuen“ Team um Andreas Schröder aktiv mitzuwirken. Darunter als Stellvertreter/in Nagihan Erdas und Ercan Telli sowie Stephan Bramorski. Mehr …


X