Tag:  Dienstag, 01.Dezember2015

Ergebnisse der vorgezogenen Vorstandswahlen vom 30.11.2016:

Dirk Vöpel ist neuer Vorsitzender der Oberhausener SPD

Dirk Vöpel ist der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Oberhausen und Dinslaken

Dirk Vöpel ist neuer Vorsitzender der Oberhausener SPD

Auf ihrem Parteitag hat die SPD Oberhausen nach der Oberbürgermeisterwahl 2015 und dem Rücktritt des alten Gremiums einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist mit 78,57% der Oberhausener SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Vöpel geworden. Seine beiden Stellvertreter sind die Rechtsanwältin Sonja Bongers und der Molekularbiologe und Online-Teehändler Jörg Schröer. Die Wahlergebnisse der 13 Beisitzerinnen und Beisitzer können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen. Insgesamt waren 168 stimmberechtigte Delegierte anwesend.

Dirk Vöpel stellte in seiner Bewerbungsrede klar: „Die herbe Niederlage bei der Oberbürgermeisterwahl war für die Oberhausener SPD eine historische Zäsur. Wir brauchen ein echtes Wiederaufforstungsprogramm für unsere Partei.“

Funktion Name Ergebnis
Vorsitzender Vöpel, Dirk 132
Stv. Vorsitzende Bongers, Sonja 152
Stv. Vorsitzender Schröer, Jörg 114
Schatzmeister Rabsilber, Olaf 159
Beisitzer Brodrick, Helmut 136
Beisitzerin Dorroch, Ursula 101
Beisitzerin Halbauer, Imke 121
Beisitzer Janetzki, Maximilian 127
Beisitzerin Jungmaier, Sandra 123
Beisitzerin Lange, Gudrun 111
Beisitzer Pascheberg, Rene 91
Beisitzer Richter, Jochen 108
Beisitzer Schicktanz, Thomas 116
Beisitzer Schröder, Andreas 112
Beisitzerin Schröer, Anja 97
Beisitzerin Werner, Yannah 106
Beisitzer Wesely, Kai 132

X

Send this to a friend