Monat:  Juli2008

SPD Oberhausen:

Termine der Sommerschule 2008

Logo der SPD Oberhausen

Logo der SPD Oberhausen

Eine bis unmittelbar vor den Sommerferien wirklich arbeitsreiche Zeit liegt hinter uns. Noch in der vergangenen Woche hat der Rat der Stadt in einer wirklichen Marathon-Sitzung entscheidende Weichen für die Entwicklung des Haushaltes der Stadt gestellt. Mit einem ausgewogenen und mit breiter Beteiligung entwickelten Sparkonzept haben wir dafür gesorgt, dass Oberhausen handlungs- und zukunftsfähig bleibt. Ob im Sozial-, Jugend-, Schule-, Sport-, Umwelt- und Kulturetat: Mit uns ist ein Kaputtsparen wichtiger Infrastruktur- und Dienstleistungsangebote nicht zu machen. Wie in jedem Jahr wollen wir die Ferienzeit auch wieder für eine Sommerschule nutzen. Hierzu haben wir einen „Stundenplan“ konzipiert, der an einigen beispielhaften Projekten belegt: Die sinnvolle Weiterentwicklung Oberhausens geht trotz aller Sparzwänge voran. Mehr …


Wechsel in der SPD-Fraktion:

Dorothee Radtke folgt Elke Kemper in den Rat der Stadt

Dorothee Radtke rückt für Elke Kemper in den Rat der Stadt nach

Dorothee Radtke rückt für Elke Kemper in den Rat der Stadt nach

Aus persönlichen Gründen hat die SPD-Stadtverordnete Elke Kemper ihren Rückzug aus allen kommunalpolitischen Funktionen erklärt. „Mit großem Bedauern,“ so der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Große Brömer, „habe ich die für mich nachvollziehbare Entscheidung von Elke Kemper in einem persönlichen Gespräch entgegen nehmen müssen.“ In weit mehr als zwei Jahrzehnten ehrenamtlicher Tätigkeit hat sich Elke Kemper zunächst in der Bezirksvertretung Sterkrade und ab 1985 im Rat der Stadt kommunalpolitisch engagiert. Im Mittelpunkt stand dabei der unermüdliche Einsatz für „ihren“ Stadtteil Schmachtendorf. Mehr …


X