Monat:  März2001

Jahr des Ehrenamtes:

SPD-Fraktion bringt große Anfrage zur Bürgerkommune auf den Weg

Logo Jahr des Ehrenamtes

Logo Jahr des Ehrenamtes

Ob Sportvereine oder Wohlfahrtsverbände, Selbsthilfegruppen oder Stadtteilinitiativen: Ohne ehrenamtliche Mitarbeit wäre unser gesellschaftliches Zusammenleben nicht denkbar. Im von der UNO ausgerufenen „Jahr des Ehrenamtes 2001“ ergreift die Oberhausener SPD-Fraktion die Initiative für eine nachhaltige Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in unserer Stadt. Mehr …


Groschek:

„Häuptlinge haben doppelten Sparbeitrag zu liefern“

Michael Groschek

Michael Groschek

„Bei der weiteren Reform des öffentlichen Dienstes in Oberhausen muss soziales Augenmaß der Maßstab aller Veränderungen bleiben. Wenn wir im Bereich der Arbeiter und Angestellten neue Tarifstrukturen einführen müssen, um Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, hat auch die Chefetage einen deutlichen Sparbeitrag zu leisten.“ Diese Verabredung traf der SPD-Fraktionsvorsitzende Michael Groschek mit dem Vorsitzenden der Oberhausener ÖTV Dieter Schäfer. Mehr …


Strukturwandel:

Oberhausen wird Top-Zukunftsstandort der Projekt Ruhr

Gasometer Oberhausen

Gasometer Oberhausen

Noch in dieser Woche will die Projekt Ruhr GmbH zwei neue Förderschwerpunkte im Ruhrgebiet beschließen. Neben der Phönix-Planung in Dortmund soll die Entwicklung des Zukunftsstandortes Stahlwerk Oberhausen höchste Priorität haben. Diese Ankündigung machte NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement in der gestrigen Sitzung der SPD-Landtagsfraktion. Mehr …


X